Informationen zu Verleih und Aufbau der Ausstellung Ölbiographien

Veranstalter: Brot für die Welt-Evangelischer Entwicklungsdienst. Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung

Kooperationspartner: AG Tschad, EIRENE International, Brot für die Welt, MISEREOR, urgewald, Amnesty International, BICC, Diakonie Katastrophenhilfe, Lernen Helfen Leben.

Titel: „Ölbiographien“

Gefördert durch: EED (Evangelischer Entwicklungsdienst) und BMZ (Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung)

Fotos: Christof Krackhardt

Technische Daten: Die Ausstellung besteht aus 17 Roll Ups und 2 Fahnen. Die Roll Ups sind selbst stehend, 200 x 85cm, 2,40 kg pro Roll Up. Ein glatter Boden ist notwendig. Die beiden Fahnen sind über Ösen hängend anzubringen, 160 x 80 cm.Ein weiteres Mini-Roll up in Größe DIN A 3.

Ausstellungselemente: Ein Aufmacher, 3 informative Roll Ups mit Karte und Text zur Einführung, 14 Porträts mit Textfeldern. 2 Fahnen mit kartographischem Vergleich der dörflichen Landnutzung vor der Erdölförderung und heute. Ein Mini-Roll Up mit Hinweis auf den Katalog. Ein Gästebuch.

Aufbau: Die Ausstellung kann modular (teilweise) gezeigt werden. In jedem Fall möchten wir Sie bitten, den Aufmacher (Roll Up mit Titel) und das Roll Up mit den Logos der beteiligten Organisationen zu zeigen. Die Reihenfolge der Roll Ups können Sie dem Katalog sowie der Nummerierung auf den Roll Up-Taschen entnehmen.

Sprachen: verfügbar auf Deutsch (auf Wunsch mit englischen oder französischen Übersetzungen von Titeln und Bildtexten)

Kosten: Der Entleiher übernimmt die Kosten für den Versand der Roll Ups und der Begleitmaterialien.

Informationsmaterialien: Ausstellungskatalog, Flyer und das Themenheft ‚Leben mit dem Öl‘ stellen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bitte teilen Sie uns in der Vereinbarung über den Verleih die gewünschte Anzahl mit. siehe Materialien...

Anfragen zum Verleih: Andreas Dieterich (Brot für die Welt), Telefon: +49 30 652 11-1479 | Fax: +49 30 652 11-3479
 
e-mail: andreas.dieterich@brot-fuer-die-welt.de

Vereinbarung über den Verleih der Ausstellung: Wir bitten Sie, diese Vereinbarung zu unterzeichnen und an Andreas Dieterich zu senden oder zu faxen. hier zum Download